Sign up to our newsletter:

Wie kann ich bei der Fairchild Challenge/BGCI Global Competition 2011/2012 mitmachen?

Richtlinie für Schulen

2012 finden in London die Olympischen Sommerspiele statt. Anlässlich dieses Events ist folgende herausfordernde Idee entstanden: Die Fairchild Challenge  möchte im Olympiajahr 2012  (Fairchild Challenge/BGCI Global Challenge) Pflanzen und deren Vielfalt mit den Olympischen Spielen in Verbindung bringen.

  • Jugendliche sollen die Pflanzen-Biodiversität ihres Landes erforschen. Aus der Fülle der Pflanzen ihrer Heimat binden die SchülerInnen nach bestimmten Kriterien einen Olympischen Siegerkranz. 
  • Pflanzen aus aller Welt werden in London 2012 ausgestellt und so soll die Idee des Naturschutzgedankens verbreitet und gefördert werden.

 

Wie kann man teilnehmen?

1)  Kontaktiere den Botanischen Garten in deiner Nähe und frage nach, ob er bei der Fairchild Challenge/BGCI Global Challenge mitmacht.

2)  Aufgabe der SchülerInnen:
►Erforsche die Pflanzenvielfalt deines Landes. Wähle einige Pflanzen aus, die dein Land repräsentieren sollen und die in den Kranz verarbeitet werden können. Mindestens eine Pflanze soll eine wichtige Bedeutung als Wirtschafts – oder Kulturpflanze und einen Bezug zum Naturschutzgedanken haben.
►Schreibe eine kurze, 500 Wörter umfassende Begründung für die Auswahl der verwendeten Pflanzen inklusive einem Satz, der sich auf die Bedeutung einer bestimmten ausgewählten Pflanze bezieht.
►Mache eine Liste, der im Kranz verwendeten Pflanzen. Notiere auch die Lateinischen Namen.
►Binde mit den ausgewählten Pflanzen einen  Kranz  und mache ein Farbfoto von einem Kind, das den Kranz in der Hand oder auf dem Kopf trägt.

3)  Gründe in deiner Schule eine Jury  (3 Personen sind ausreichend), die die zwei besten Kränze auswählt. Bewertet werden das Design des Kranzes, der Bezug zur Biodiversität deines Landes, die kurze, schriftliche  Begründung für die Auswahl der verwendeten Pflanzen, die wichtige Bedeutung mindestens einer Pflanze, die Originalität, die Kreativität und die Ästhetik des Kranzes.

4)  Reiche die zwei Siegerprojekte deiner Schule bis Donnerstag de 5. April 2012 im Botanischen Garten in deiner Nähe ein.
Die GewinnerInnen  der Global Challenge werden auf der BGCI und der Fairchild Challenge Website im Mai 2012 veröffentlicht.

 

Der Kranz der GewinnerInnen

Fotos von den Kränzen der GewinnerInnen werden während der Olympischen Spiele in London ausgestellt.

Bitte beachte: Wenn ein bestimmter Kranz in die engere Auswahl kommt und das Foto in London veröffentlicht wird, ist das Einverständnis der Eltern zur Veröffentlichung des Fotos bei der Ausstellung in London oder bei einer anderen Aktivität, die im Projekt Inspire stattfindet, nötig.

 

Zusätzliche Informationen